St. Laurent-Lauf

am Pfingstmontag den 5.06.2017
veranstaltet von der Gemeinde Tattendorf


„Der St. Laurent-Lauf in Tattendorf geht nach einer Unterbrechung von 8 Jahren in die nächste Runde.“

Der Weinort Tattendorf bietet im Zuge der Thermentrophy ein Lauferlebnis der besonderen Art. Im Rahmen des bekannten Tattendorfer Großheurigen findet nach einer achtjährigen Unterbrechung zum siebenten Mal der Tattendorfer St.Laurent-Lauf statt.

Der gemütliche Rahmen, eine abwechlungsreiche Strecke und die Gastfreundschaften der Tattendorfer Winzer geben dem Rennen ein ganz besonderes Flair.

Spitzen- und Hobbyläufer gleichsam haben die Chance den Weinort über 5 und 10 Kilometer des St. Laurent-Laufs am Pfingstmontag, dem 5. Juni 2017, zu „erkunden".

Attraktiv ist die Laufstrecke auf jeden Fall. Der Start/Ziel-Bereich befindet sich inmitten des Großheurigengeländes, die Laufstrecken selbst sind vielfältig und führen einerseits durch die Tattendorfer Au und andererseits durch die Weingartenrieden. Das Besondere am Tattendorfer St. Laurentlauf: die Sieger des Hauptlaufes bei Damen und Herren werden in Tattendorfer St. Laurent – der auch international geschätzten Rotweinsorte unserer Winzer – aufgewogen.

Die Läufer erwartet unter anderem:

    Die Bewerbe:

    Laufklassen:    Beginn: Distanz: 
    Knirpse (2010-2016)
     09.00 Uhr  444 m
    Kinder II (2006-2007), I (2008-2009)
     09.15 Uhr  777 m
    Schüler II (2002-2003), I (2004-2005)
     09.30 Uhr  2,222 km
    Jugend (2000-2001)
     09.30 Uhr  2,222 km
    Teamwertung (3 Starter über 5 km)
     10.00 Uhr  3x5,00 km
    Hobbylauf  10.00 Uhr  5,00 km
    Hauptlauf  10.00 Uhr  10,00 km

     

    CHIP ZEITNEHMUNG! Ohne Champion Chip/Pentek Chip keine Laufzeitmessung!

    Start/Ziel:

    Großheurigen Tattendorf

    Die Anmeldung:

    Online-Anmeldung
    Persönliche Anmeldung: während des Großheurigen 2017 von 2. Juni – 4. Juni 2017 beim Stand Alfred Reinisch jeweils von 18 bis 20 Uhr

    Online-Anmeldeschluss:  Mittwoch, 31. Mai 2017 bis 23:59
    Nachnennung: Montag, 5. Juni 2017
    - Alle Kinderbewerbe von 08.00 – 08.30 Uhr in Tattendorf, Großheuriger
    - Hobby- und Hauptlauf sowie Teamwertung von 08.00 – 09.30 Uhr im Großheurigen

    Nenngebühr:

    Hobbylauf: € 13,-
    3er-Teamwertung: € 30,-

    Hauptlauf: € 19,-

    Jugend, Schüler, Kinder: 6.-
    Knirpse: € 3,-

    Nachnennung: Alle Läufe: + € 3,00

    Die Bezahlung der Nenngebühr erfolgt direkt bei der Onlineanmeldung mit dem automatischen Bezahlsystem (Kreditkarte, Sofortüberweisung). Sie erkennen eine erfolgreiche Registrierung daran, dass Sie in der Teilnehmerliste aufscheinen. Sollten Sie NICHT in der Teilnehmerliste stehen, ist Ihre Anmeldung zum Lauf NICHT abgeschlossen! Im Zweifelsfall bitte den Einzahlungsbeleg zur Startnummernausgabe mitbringen. Einbezahlte Nenngebühren können nicht zurückerstattet werden!

    Startnummernausgabe:

    während des Großheurigen 2017 von 2. Juni – 4. Juni 2017 beim Stand Alfred Reinisch jeweils von 18 bis 20 Uhr
    Montag, 5. Juni 2017
    - Alle Kinderbewerbe von 08.00 – 08.45 Uhr in Tattendorf, Großheuriger
    - Hauptlauf, Hobbylauf und Teamwertung von 08.00 – 09.30 Uhr in Tattendorf, Großheuriger

    Die Strecken:

    wird noch bekanntgegeben


    Anfahrt:

     

    zusätzl. Informationen:

    Parkmöglichkeiten:
    Raiffeisenplatz Tattendorf

    Duschmöglichkeiten:
    Sportcenter Tattendorf, Schulstraße 14

    Siegerehrung:

    Ab ca. 12.30 Uhr am Großheurigengelände




    Copyright Thermentrophy.at 2017